Geschäftsstelle VAM
Gönhardweg 32
CH-5000 Aarau
+41 62 823 04 06
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Folgende Musikschulen führen 2020 den mCheck durch:

pdfmCheck Schulen 2020
Die nächsten mCheck-Wochen

2020:    14.-18. September 2020 (Da anzunehmen ist, dass die Volksschule in dieser Zeit auch verschiedene Schulanlässe durchführen und nachholen wird (Schulreisen, Projektwochen etc.), können die einzelnen Musikschulen individuell den Termin anpassen. 

Es besteht ebenfalls die Möglichkeit, vereinzelte mChecks aufgrund Pensionierung der Lehrperson oder Austritt des Schülers aus der Musikschule noch vor den Sommerferien mit Einhaltung der geforderten Schutzmassnahmen durchzuführen.

Begabtenförderung:

Begabtenförderung Kanton Aargau 

Da im März 2020 keine mCheck-Prüfungen durchgeführt werden konnten, hat das BKS für das Schuljahr 2020/21 folgendes Vorgehen geplant:

Betrifft nur NEU-Anmeldungen, Verlängerungen sind davon nicht betroffen.

  • Aufgenommen werden alle Kinder/ Jugendlichen, die zum mCheck4 angemeldet waren und diesen mit grösster Wahrscheinlichkeit auch bestanden hätten. Da zählen wir auf die qualifizierten Fachleute (Instrumentallehrpersonen und Schulleitungen) der Musikschulen.
  • Die Aufnahme ist provisorisch und gilt bis Ende 1. Schulsemester 2020/21 (ALSA-Antrag für die Periode 1. August bis Ende 1. Semester 2020/21).
  • Vorschlag: mChecks im 1. Semester bis Ende Kalenderjahr 2020.
  • Es braucht gegen Ende des 1. Semesters eine Meldung (Reaktivierung des Antrags in ALSA, Eröffnung der zweiten Periode bis Ende Schuljahr), dass der mCheck4 erfolgreich bestanden ist.

2021:    22.-26. März 2021
2022:    28. März-1. April 2022


Wenn sie autorisiert sind, können sie unter der Rubrik "Downloads" weitere Unterlagen zu den einzelnen Instrumente einsehen. Das Login erhalten sie von ihrem Musikschulleiter. Das selbstgewählte Login ist nur für die Stellenbörse zu verwenden.
Kontakt


pdfFachschaftsleitungen

Termine

Newsletter

Bitte JavaScript aktivieren, um das Formular zu senden