Geschäftsstelle VAM
Gönhardweg 32
CH-5000 Aarau
+41 62 823 04 06
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Die VAM...

  •  
    ...ist ein breit abgestützter Verband, welcher durch die von den Gemeinden des Kantons Aargau mitfinanzierten Musikschulen getragen ist.
     
  • ...ist Fach- und Arbeitgeber-Organisation und engagiert sich für eine starke regionale und lokale Verankerung der Musikschulen.
     
  • ...setzt sich dafür ein, dass der Wert und die Bedeutung der musikalischen Bildung beachtet und anerkannt werden.
     
  • ...unterstützt die Musikschulen in der Entwicklung professioneller Strukturen und setzt sich für eine hohe Qualität und ein breites Angebot ein.
     
  • ...steht dafür ein, dass die Musikschüler und -schülerinnen das subventionierte Angebot der Musikschulen bis zum Ende ihrer Erstausbildung nutzen können.
     
  • ...stellt ihren Mitgliedern eine umfangreiche Informations- und Austauschplattform zur Verfügung und bietet individuelle Beratung.
     
  • ...vernetzt und bündelt die Anliegen und Interessen ihrer Mitglieder und vertritt diese gegenüber Politik, Behörden, Verwaltungen und anderen Organisationen. Dazu pflegt sie den Kontakt mit den für die musikalische Bildung zuständigen Gremien.
     
     
    Das Leitbild wurde an der Mitgliederversammlung der VAM vom 7. November 2012 in Brunegg verabschiedet.

Termine

Mitgliederversammlung VAM 2019

Die Mitgliederversammlung 2019 findet am Mittwoch, 6. November 2019 in Safenwil statt.

 

16. Symposium SMM

Die 17. Austragung findet am 2. November 2019 an der Hochschule für Musik FHNW Basel statt. Thema: «VON DIGITAL BIS KÖRPER- RESSOURCENORIENTIERUNG IM MUSIKERALLTAG»

pdfFlyer 2019

 

Tag der Musik 2020 - Freitag, 21. Juni

 Der nächste Tag der Musik findet am Sonntag, 21. Juni 2020 statt.

Die Veranstaltungen können unter Veranstaltungskalender beim Schweizer Musikrat SMR veröffentlicht werden.

  Hier die Vorlage für den Flyer docxWordvorlage

Newsletter

Bitte JavaScript aktivieren, um das Formular zu senden